Ein aktives Netzwerk, das sich der Suche nach innovativen Lösungen für Antibiotikaresistenzen widmet

DISARM zielt darauf ab, die Antibiotikaresistenz zu verringern, indem der Bedarf an Antibiotika in der Tierhaltung verringert wird, indem der Schwerpunkt auf der Krankheitsvorbeugung und dem umsichtigen Einsatz von Antibiotika liegt.

UNSERE PARTNER

Wer wir sind und wo wir uns befinden

PROJEKTE

Was wir machen und wie wir es machen

KOMMENDE VERANSTALTUNGEN

Nehmen Sie an Veranstaltungen und Workshops teil

NEUESTE NACHRICHTEN

Informieren Sie sich über unsere jüngsten Aktivitäten

Machen Sie mit…

Teilen Sie Ihre Ideen und Beispiele zur Verbesserung der Tiergesundheit und zur Reduzierung des Antibiotikabedarfs in landwirtschaftlichen Betrieben mit und lernen Sie von anderen, einschließlich Forschern, Akteuren aus der Industrie und Landwirten. Bleiben Sie über die Entwicklungen von DISARM in den sozialen Medien oder auf dem Laufenden melden Sie sich für unseren Newsletter.

Kontakt aufnehmen

Website gestaltet von Ammac Design Ltd.

Folgen Sie uns in den sozialen Medien…

Dieses Projekt wurde aus dem Forschungs- und Innovationsprogramm Horizon 2020 der Europäischen Union im Rahmen der Finanzhilfevereinbarung Nr. 817591 finanziert